Open search
Close
youtube youtube facebook facebook

Wolltest du schon immer Klavier spielen lernen?
Dann haben wir gute Nachrichten für dich: Du bist genau am richtigen Ort!

Klicke hier, um zu starten

Mit unserem Online Klavierunterricht lernst du schnell und einfach, in die Tasten zu hauen!

In diesem Online-Kurs lernst du, das Klavier (oder Keyboard) so zu spielen, wie es gespielt werden sollte - von Anfang an.

Was bedeutet das?
Das Piano lernen startet bei uns mit den simplen Grundlagen, angefangen bei der richtigen Sitzposition vor dem Klavier. Dann arbeiten wir uns Schritt für Schritt voran, vom Noten lesen lernen, über das Spielen mit Musiknoten bis hin zu Akkorden und Techniken. Das Ziel des Kurses ist nicht nur, dass du das Instrument beherrschst. Wir wollen dir auch ermöglichen, richtige Kompositionen zu spielen. Solche Stücke, bei denen Menschen stehen bleiben werden, um dir zuzuhören.

Aber wie stellen wir das an?
Gemeinsam. Zugegeben, das Klavier spielen lernen ist eine Herausforderung. Aber genau deswegen sind wir für dich da. Unser Lehrer-Team steht dir per Telefon, Whatsapp, Facebook oder E-Mail jederzeit zur Seite. Gerade am Anfang ist es vollkommen normal, dass Fragen aufkommen und es ist wichtig, dass du sie stellst! Wir haben es uns zur Lebensaufgabe gemacht, über Musik zu sprechen und Fragen über das Musizieren zu beantworten. Wir lieben das und das ist unsere zweite Sprache. Und schon bald wird Musik auch zu deiner zweiten Sprache.

Okay, Schluss mit dem Gerede, lass uns beginnen!

Klicke hier, um zu starten
Klavier Lernen Kurs

Was beinhaltet der Online Klavierunterricht?

Video-Lektionen, Lernmaterialien, persönliche Betreuung und mehr…Alle Inhalte sind auf das Klavier lernen für Anfänger ausgelegt, sodass du ihnen leicht folgen kannst. Du wirst unter anderem das Noten lesen lernen, Klavier Akkorde lernen und kannst mit unserer Noten lernen App selbstständig erste Stücke auf dem Klavier spielen üben.

Klicke hier, um zu starten
Video-Lektionen

Video-Lektionen in unserer Klavier lernen App

In unserer Klavier lernen App stehen dir mehr als 150 Video-Lektionen zur Verfügung, die leicht zu verstehen sind und dich Schritt für Schritt an dein Ziel bringen.

Lehrbuch fürs Musiknoten lernen

Unser Lehrbuch fürs Musiknoten lernen

Ein 250 Seiten langes Musikbuch wird dich durch den Kurs begleiten. Es erklärt dir, wie du Klaviernoten lernen und das Klavier selber lernen kannst. Zudem enthält es viele Erklärungen und Lieder zum Üben!

Persönliche Betreuung

Persönliche Betreuung durch unsere Klavierlehrer

Wir sind für dich da. Unser Lehrer-Team widmet sich beim Online Klavierunterricht jedem einzelnen Schüler. Sie korrigieren deine Fehler, geben dir wertvolles Feedback und beantworten deine Fragen!

Noten lernen

Noten lernen leicht gemacht

Klavierunterricht macht ohne das Lesen und Verstehen von Noten wenig Sinn. Aber keine Sorge, Musiknoten lernen ist gar nicht so schwer, wie du denkst! Wir zeigen dir die Sprache der Musik Schritt für Schritt, sodass du all die musikalischen Zeichen schon sehr bald selbst lesen und schreiben kannst.

Noten

Lieder begleiten mit Klavier

Wir zeigen dir außerdem, wie du mit Hilfe von Klavierakkorden bekannte Lieder begleiten kannst. Von deutschen Klassikern bis zu den neuesten Hits! In unserer Klavier lernen App erhältst du einfache Anleitungen und kannst direkt mit dem Üben loslegen.

Klassische Musik

Klassische Musik

Auch wenn das ein Klavierkurs für Beginner ist, so schließt das die Werke großer Meister nicht aus. Wir werden uns mit den besten Komponisten beschäftigen und lernen, ihre Stücke in einem allmählich zunehmenden Schwierigkeitsgrad zu spielen.

Techniken fürs Klavier spielen

Techniken fürs Klavier spielen

Wir werden uns mit Übungen und Methoden beschäftigen, die deine Finger stärker und schneller machen. So wirst du in der Lage sein, nach und nach immer schnellere und schwierigere Lieder auf dem Klavier zu spielen.

Theorie

Theorie

Während wir uns hauptsächlich auf das Spielen konzentrieren, werden wir natürlich auch die Regeln und Gründe lernen, warum Musik so klingt, wie sie klingt! Das heißt, du wirst unter anderem das Noten lesen lernen und so immer besser die Sprache der Musik beherrschen.

Trainieren des Gehörs

Trainieren des Gehörs

Wir werden dein Gehör trainieren, indem du lernst, Lieder ohne Noten zu spielen!

Komponieren und Improvisieren

Komponieren und Improvisieren

Weiterhin zeigen wir dir im Online Klavierkurs, wie du deine Vorstellungskraft und Kreativität nutzen kannst, um eigene Musik zu komponieren!

Lernen wird bei uns groß geschrieben

Spaß am Lernen wird bei uns groß geschrieben

Die einzelnen Lektionen bei unserem Klavierunterricht beinhalten immer auch etwas Humor, sodass es dir Spaß macht, sie anzuschauen und du mit Freude lernst!

FAQ fürs Klavier spielen lernen

Ist das Klavier lernen für Erwachsene auch ohne Noten lesen möglich?

Das ist es, aber du würdest dich dadurch nur unnötig einschränken. Es stimmt, dass einem auf dem ersten Blick ein Musikbuch voller Noten wie antikes Chinesisch vorkommt - eine neue, unbekannte Sprache voller Symbole und Formen. Aber ganz ehrlich: wirklich jeder kann Noten lernen. Beim Klavier spielen wird dir das sehr helfen!

Du musst dafür nur die wichtigsten Grundsätze lernen. In unserem Kurs führen wir dich Schritt für Schritt an das Thema heran. Dabei verwenden wir eine erprobte Methode, die bereits Tausenden Schülern dabei geholfen hat, die Schönheit dieser musikalischen Sprache zu verstehen. So werden auch für dich eines Tages diese anfangs unverständlichen Symbole plötzlich wie Musik aussehen.

Werde ich in diesem Klavierkurs Noten lesen lernen?

Natürlich. In diesem Kurs zeigen dir gleich mehrere Lektionen, wie das Lesen (und Schreiben) von Musiknoten funktioniert. In unserer Noten lernen App kannst du das Gelernte dann auch direkt in die Praxis umsetzen und eigenständig üben, erste Lieder auf dem Piano zu spielen.

Wie schwer ist das Klavier lernen?

Anders, als du vielleicht denkst, brauchst du zum Piano lernen keine besonderen Fähigkeiten oder größeres musikalisches Talent. Der Schlüssel zum Erfolg ist die richtige Lernmethode, die dir die wichtigen Informationen auf einfache und vor allem unterhaltsame Weise vermittelt. Klavier lernen für Anfänger ist also keine Raketenwissenschaft!

Was brauchst du noch? Übung! Etwa 20 Minuten pro Tag. Genau das decken wir ab. Unser auf Schwierigkeitsstufen basierender Ansatz und die lustigen sowie einfachen Kurse werden dir einen wahren Motivationsschub verleihen, damit du gern übst und schnell Fortschritte machst. Mit unserer Klavier lernen App ist das Ganze gleich noch spaßiger, denn mit ihr kannst du interaktiv das Gelernte anwenden und bekannte Lieder auf dem Klavier begleiten.

Wenn du allerdings eine kurze Antwort auf die Frage möchtest: Es ist überhaupt nicht schwer - jeder kann Piano lernen.

Was sind die Vorteile vom Online Klavierunterricht?

Es gibt viele Vorteile! Zuerst sei die Lehrmethode zu erwähnen, die wir entwickelt haben. Sie ist das Ergebnis jahrelanger Musikerfahrung und wurde bereits von Tausenden Schülern angewendet, die heute das Musizieren lieben. Die Methode ist leicht verständlich und erlaubt dir ein schnelles Vorankommen. Sie liefert Ergebnisse, die dich unheimlich motivieren werden, weiterzumachen und noch mehr von den spaßigen Lektionen abzuschließen. Klavier spielen lernen für Anfänger ist also definitiv online möglich!

Was noch? Mit der Online Klavierschule genießt du große Flexibilität. Du kannst jeden Tag von zu Hause aus Piano lernen, wann immer du möchtest und ohne Begrenzung bei den Lektionen oder Liedern, die du an einem Tag durcharbeiten möchtest. Möchtest du gern einen großen Fortschritt machen und non-stop spielen oder Klaviernoten lernen? Dann tu das! Uns ging es auch schon so!

Das Wichtigste ist: auch wenn es sich bei unserer Klavier lernen App um ein Online-Lernsystem handelt - du bist nicht allein. Unser Team beantwortet dir jederzeit auf WhatsApp, per Telefon und Email deine Fragen und steht dir während der gesamten Zeit zur Seite.

Was ist das empfohlene Alter für das Klavier lernen für Kinder?

Im Allgemeinen kann das Klavier lernen für Kinder schon in einem sehr frühen Alter beginnen, ebenso wie das Noten lernen für Kinder. Das ist sogar bereits mit vier Jahren möglich. Jedoch erfordert Online-Unterricht noch ein paar andere Kompetenzen; gute organisatorische Fähigkeiten und auch das Wissen, wie man mit Technik wie beispielsweise Computern umgeht. Wir empfehlen deshalb, dass Kinder unseren Klavierunterricht erst ab einem Alter von 12 Jahren selbstständig besuchen sollten. Wenn sie von einem Elternteil betreut werden, können sie auch schon im Alter von 8 bis 12 Jahren teilnehmen und das Klavier selber lernen.

Wie schwer ist das Klavier lernen für Erwachsene?

Kinder lernen schneller als Erwachsene. Jedes Mal, wenn wir ein neues technisches Gerät kaufen, werden wir daran erinnert. Und doch genießen Erwachsene und sogar ältere Personen einen gewissen Vorteil, wenn es darum geht, sich das Musizieren anzueignen. Auch wenn ihre Lernfähigkeit im direkten Vergleich zu der von Kindern etwas geringer ist, gleichen Erwachsene alles durch ihre Motivation aus. Das Klavier lernen für Erwachsene ist also gar nicht so schwer, wie du vielleicht denkst. Erwachsene haben einen stärkeren Fokus und den Willen, mehr Zeit in das Üben zu investieren, als Kinder. So fällt ihnen letztendlich das Piano lernen und das Noten lesen lernen sogar leichter, als gedacht!

Wir stellen das an der großen Zahl an erwachsenen Schülern fest, die sich für unsere Klavierschule für Erwachsene entschieden haben. Du kannst in jedem Alter Klavier spielen lernen, es ist nie zu spät, um anzufangen!

Ist es wirklich möglich, dass ich das Klavier selber lernen kann?

Es gab einmal eine Zeit, lange vor dem Internet (als hier immer noch Dinosaurier umher liefen), da war das eigenständige Klavier lernen, nur mit Hilfe von Büchern oder DVDs, sehr schwer. Die Inhalte der Bücher und DVDs passten sich nicht an dein Level als Schüler an und es gab niemanden, der dich dabei unterstützen, deine Fragen beantworten oder dir Feedback geben konnte. In der heutigen Zeit aktualisieren wir bei unserem Klavierkurs die Inhalte anhand der Antworten unserer Schüler. Zudem stellen wir sicher, dass alles klar verständlich und unterhaltsam ist. Interaktive Übungen in unserer Noten lernen App helfen dir zusätzlich, eigenständig voranzukommen.

Außerdem ist es wichtig, dass du dir immer vor Augen hältst, dass unser Team für dich da ist. Wir helfen dir gern mit Feedback, Antworten auf Fragen oder auch mit einem netten Plausch über deine Fortschritte beim Üben. Zusammengefasst kann man also sagen, dass du beim Online Klavier lernen zwar selbstständig arbeitest, aber mit uns dabei zu keinem Zeitpunkt wirklich allein bist!

Bietet ihr Klavierunterricht für Anfänger?

Ja, das hier ist ein Klavierkurs für Anfänger! Das bedeutet, er ist für jene Personen gedacht, die noch nie zuvor Klavier gespielt haben. Du brauchst also keinerlei Vorkenntnisse!

Wäre es nicht besser, mit einem privaten Klavierlehrer zu lernen?

Zunächst ist es wichtig zu erwähnen, dass unser ganzes Lehrerteam für dich da ist. Sie begleiten dich während des gesamten Lernprozesses, um dir deine Fragen zu beantworten und dir professionelles Feedback zu deinen Spielfähigkeiten und zu deinem Fortschritt zu geben. Du kannst unsere Lehrer über WhatsApp, Telefon, Chat, E-Mail und Facebook kontaktieren - wir stehen dir zur Seite! Anders als der allgemeine Irrglaube heißt online lernen nämlich nicht, dass du dabei alleine bist. Onlineunterricht hat sogar einen entscheidenden Vorteil: Unterricht mit einem privaten Klavierlehrer ist sehr teuer (für den Preis von zwei Unterrichtsstunden erhältst du an unserer Online-Schule mehrere Monate unbegrenzten Zugriff auf Lektionen). Trau dich also. Wir freuen uns schon darauf, dich kennenzulernen!

Warum ist der Online Unterricht besser, als mit einem Klavierbuch zu lernen?

Klavier spielen lernen mit Hilfe eines Klavierbuchs ist frustrierend. Zunächst einmal wird der Inhalt solcher Lehrwerke nicht aktualisiert. Entsprechend werden in vielen Fällen enthaltene Fehler oder schwer verständliche Passagen nie verbessert.

Hinzu kommt, dass du völlig auf dich allein gestellt bist, wenn du mit einem Klavierbuch Klavier spielen lernst. Du kannst keine Fragen stellen und erhältst auch kein Feedback zu deinen Spielfertigkeiten. Gerade beim Noten lernen fürs Klavier kann das sehr frustrieren. In unserem Online-Unterricht aktualisieren wir die Inhalte regelmäßig in Abstimmung mit den Reaktionen unserer Schüler. Das heißt, wir stellen sicher, dass alles korrekt, leicht verständlich und einfach zu lernen ist.

Außerdem freut sich unser Team darüber, dir zur Seite zu stehen, Fragen zu beantworten und Feedback zu geben, sodass du Erfolg hast!

Werde ich in diesem Kurs Klavierakkorde lernen?

Ja, in unserem Kurs erfährst du auch, wie du mit Hilfe von Klavierakkorden spielst.

Wie oft und für wie lange sollte ich das Klavier spielen üben?

Die typische Antwort auf diese Frage ist „umso mehr, umso besser”, aber das ist ein Fehler. Die Fähigkeit, gern viel zu üben, ist etwas, das seine Zeit benötigt. Wenn du dich beim Klavier lernen zu sehr zum Üben zwingst, dann schadest du damit nur deiner Motivation. Du wirst das Gefühl bekommen, dass das Spielen eine lästige Pflicht ist und keinen Spaß macht.

Es reicht also vollkommen aus, wenn du in den ersten Monaten 10-20 Minuten am Tag übst. Damit sind sowohl praktische Übungen aus dem Klavierunterricht gemeint, wie auch theoretische Übungen wie zum Beispiel das Noten lernen fürs Klavier. Diese Zeitspanne ist lang genug und hilft dir, gute Gewohnheiten und Grundlagen aufzubauen, sodass du in Zukunft die Übungszeit immer mehr verlängern kannst.

Der Aufbau von unserem Kurs: Von praktischen Übungen zum Noten lernen

Wir empfehlen dir, mit der ersten Lektion zu beginnen und dann der Struktur des Kurses zu folgen. So wirst du in Nullkommanichts Klavier spielen lernen

Klicke hier, um zu starten

Lektion: Einführung

In dieser Lektion lernst du deinen Lehrer Alex kennen. Er wird über den Kurs im Allgemeinen sprechen und dir erklären, wie du mit uns lernen wirst, Klavier zu spielen. Außerdem zeigt er dir die verschiedenen Möglichkeiten, wie du uns kontaktieren und während des Kurses Feedback erhalten kannst. Außerdem starten wir mit dem ersten Thema: das mittlere C! Los geht’s!

Ergänzungen:

1

pdf

Übungsseiten

0

avi

Beispiel-Videos

Lektion: Das Mittel-C und die Länge der Noten

In dieser Lektion lernst du die Grundlagen für das Lesen und Schreiben von Musiknoten. Hierfür erklären wir dir die Notenlinien (die fünf Linien, auf denen Musiknoten eingetragen werden) und zeigen dir, wie du das mittlere C schreibst (das du bereits in der vorhergehenden Lektion kennengelernt hast). Anschließend erfährst du mehr über den Rhythmus und Begriffe wie ganze Note, halbe Note und Viertelnote. Damit du das Gelernte direkt üben kannst, haben wir dir ein Arbeitsblatt mit 6 Aufgaben vorbereitet. Du hörst richtig, am Ende dieser Lektion wirst du Noten lesen und sie auf dem Klavier spielen können! Das ist echte Magie!

Ergänzungen:

9

pdf

Übungsseiten

6

avi

Beispiel-Videos

Lektion: Der Violin- und der Bassschlüssel

In dieser Lektion lernst du die Schlüssel kennen, den Violinschlüssel und den Bassschlüssel. Das sind jene seltsamen Symbole, die uns sagen, mit welcher Hand wir das Klavier spielen sollen (links oder rechts). Und da wir mit beiden Händen spielen werden, kommt jetzt die linke Hand in Aktion. Denn nun lernst du, das mittlere C auch mit der linken Hand zu spielen und zu schreiben. Weiterhin zeigen wir dir, was niedrige und was hohe Töne sind. Dann warten ein Arbeitsblatt und 6 Lieder auf dich, mit denen du das Spielen mit beiden Händen üben kannst. Und zum Schluss taucht ein sprechender Papagei auf. Kein Witz.

Ergänzungen:

9

pdf

Übungsseiten

6

avi

Beispiel-Videos

Lektion: Die Note D im Violinschlüssel und das H im

In dieser Lektion lernst du zwei neue Noten auf dem Klavier. Das d im Violinschlüssel und das h im Bassschlüssel. Wir erklären dir, wie du die beiden Musiknoten auf den Notenlinien darstellst und wo du sie auf der Klaviertastatur findest. Mit Hilfe dieser beiden Noten wirst du den Zusammenhang zwischen dem Notensystem und den Klaviertasten viel besser verstehen (so viel verraten wir vorab: sie hängen sehr eng zusammen). Am Ende der Lektion sprechen wir etwas ausführlicher über das Üben und welche Bedeutung das Klavier spielen üben als Teil des Kurses hat. Also...mach weiter und übe fleißig!

Ergänzungen:

9

pdf

Übungsseiten

6

avi

Beispiel-Videos

Lektion: Der Rosarote Panther

In dieser Lektion machen wir eine kurze Auszeit von den Noten. Das haben wir uns verdient, nicht wahr? Im Laufe des Kurses werden wir immer mal solche Pausen zum Durchatmen machen. So stellen wir sicher, dass du die Welt des Klavierspielens etwas besser kennenlernst und nicht nur aus der Perspektive der Musiknoten. Deshalb haben wir entschieden, dass wir dir in dieser Lektion mit Hilfe einer Imitationstechnik die berühmte Melodie des rosaroten Panthers beibringen. Das wird jede Menge Spaß machen!

Ergänzungen:

0

pdf

Übungsseiten

0

avi

Beispiel-Videos

Lektion: Die punktierte Halbe

In dieser Lektion machst du dich mit punktierten halben Noten vertraut. Dadurch wirst du in der Lage sein, drei Takte zu spielen. Außerdem lernst du zwei neue Töne kennen: das e im Violinschlüssel und die Note a im Bassschlüssel. Wie immer zeigen wir dir auch, wie du diese beiden Noten anwendest. Das heißt, wir zeigen dir, wo du sie auf den Notenlinien einträgst und welche Tasten du für das e und das a auf dem Klavier anschlagen musst. Für das praktische Anwenden haben wir dir ein Arbeitsblatt und eine Reihe an Liedern zum Üben vorbereitet. Darunter ist auch ein Hit (okay, vielleicht kein wirklicher Hit, aber es ist trotzdem ein Lied, das in englischsprachigen Ländern sehr bekannt ist) - „Mary had a little lamb”.

Ergänzungen:

11

pdf

Übungsseiten

8

avi

Beispiel-Videos

Lektion: Takte

Diese Lektion fokussiert hauptsächlich auf Theorie. Eine Theoriestunde bedeutet, dass du dieses Thema nicht direkt beim Klavier spielen anwenden kannst, du es aber dennoch als Wissensgrundlage benötigst. Es geht dabei um Mensurstriche/Taktstriche. Wir werden uns mit diesen seltsamen vertikalen Linien beschäftigen, die zwischen den Noten verlaufen und den Takt vorgeben. Dabei wirst du lernen, was sie bedeuten und wie du sie lesen und schreiben kannst. Hierfür haben wir wieder ein Arbeitsblatt für dich zum Üben vorbereitet. Wenn du alle Fragen darauf richtig beantwortest, hast du die Lektion erfolgreich bestanden! Und falls nicht? Keine Sorge, das gibt es bei uns nicht. Mit uns wirst du ganz sicher Erfolg haben!

Ergänzungen:

4

pdf

Übungsseiten

0

avi

Beispiel-Videos

Lektion: F im Violin- und G im Bassschlüssel

In dieser Lektion zeigen wir dir zwei neue Musiknoten auf dem Piano. Einmal die Note f im Violinschlüssel und das g im Bassschlüssel. Ab jetzt musst du beim Klavier spielen auf mehrere Dinge achten: die Musiknoten, die du spielst; die Anweisung, welche Hand was spielt; mit welchen Fingern du spielst und die Anweisung, wie lange du zählen sollst. Zugegeben, das mag im ersten Moment kompliziert klingen. Aber sei ganz unbesorgt, mit etwas Übung wird es dir leicht fallen. Wir zeigen dir alle Elemente am Beispiel von der Melodie von „Old McDonalds Had a Farm”. Viel Erfolg!

Ergänzungen:

9

pdf

Übungsseiten

6

avi

Beispiel-Videos

Lektion: Das Wiederholungszeichen

In dieser Lektion machen wir dich mit dem Wiederholungszeichen bekannt. Das ist ein super hilfreiches Symbol, das uns beim Ausdrucken viele unnötige Seiten erspart. Dabei lernst du die zwei verschiedenen Arten von Wiederholungszeichen kennen. Eines zeigt dir an, dass du den Beginn eines Liedes spielen sollst. Das andere weist dich darauf hin, dass du eine bestimmte Stelle im Lied zwei Mal spielen sollst (zum Beispiel von Strich 4 bis 8)- Zum Üben warten ein Arbeitsblatt und 3 Aufgaben auf dich. Nutze Wiederholungszeichen, drucke weniger Seiten aus und hilf so der Umwelt!

Ergänzungen:

6

pdf

Übungsseiten

3

avi

Beispiel-Videos

Lektion: G im Violin- und F im Bassschlüssel

In dieser Lektion erweiterst du dein Repertoire um zwei neue Klaviernoten. Damit sind das g im Violinschlüssel und die Note f im Bassschlüssel gemeint. Zum ersten Mal im Kurs wirst du deine Hände spreizen und mit allen Fingern gleichzeitig Klavier spielen! Bedenke dabei, dass deine kleinen Finger kürzer und schwächer als die anderen sind. Der Schwierigkeitsgrad nimmt also zu. Damit du besser üben kannst, haben wir dir ein Arbeitsblatt und 4 Lieder vorbereitet, darunter Hinsen Klein und Yankee Doodle (ist dir schon aufgefallen, dass wir immer mehr zu bekannten Songs überleiten?).

Ergänzungen:

8

pdf

Übungsseiten

4

avi

Beispiel-Videos

Lektion: Komposition

In dieser Lektion lernst du keine neuen Töne und Noten kennen. Stattdessen konzentrieren wir uns auf all das, was du bisher gelernt hast und nutzen es, um eigene Melodien auf dem Klavier zu spielen! Ja, ganz richtig, du hast mittlerweile genügend Fähigkeiten erlernt, um selbst zu komponieren! Okay, du kannst vielleicht noch keine kompletten Klavierkonzerte erschaffen - aber einfache Melodien mit Sicherheit! Damit du deinen ersten eigenen Song erschaffen kannst, zeigen wir dir eine hilfreiche Technik fürs Komponieren: das Paarprinzip (man kennt sie unter vielen verschiedenen Namen, nagel uns also nicht auf diese Bezeichnung fest). Wir wünschen dir viel Spaß!

Ergänzungen:

0

pdf

Übungsseiten

0

avi

Beispiel-Videos

Lektion: Die Pausen, Teil 1

In dieser Lektion lernst du Professor Karl Walderbromenshdtichtlichpltsenman (ja, richtig) kennen. Er wird dir mehr über die Pausen zwischen Tönen erzählen und dir beibringen, das es manchmal besser ist, zu schweigen anstatt zu reden. In anderen Worten, wir zeigen dir die Pausen, deren Symbolik im Notensystem und wie sie uns anweisen, wann wir das Spielen unterbrechen sollen. Genieß die Ruhe!

Ergänzungen:

0

pdf

Übungsseiten

0

avi

Beispiel-Videos

Lektion: Die Pausen, Teil 2

Diese Lektion ist eine Fortsetzung der vorherigen Einheit zum Thema Pausen. Während du zuvor gelernt hast, was eine Viertel Pause ist, zeigen wir dir nun, was eine Halbe Pause und eine Ganze Pause ist. Natürlich kommt das Üben nicht zu kurz. Wir haben ein Arbeitsblatt, zwei Aufgaben und zwei schöne Melodien für dich vorbereitet!

Ergänzungen:

8

pdf

Übungsseiten

5

avi

Beispiel-Videos

Lektion: Das Noten-schreiben-Prinzip, Teil 1

In dieser Lektion tauchen wir in die Welt des Noten schreibens ein und werden hierbei ein paar grundlegende Systematiken verstehen. Du wirst ein Prinzip kennenlernen, dass es dir erlaubt, die Position von Musiknoten auf den Notenlinien zu ermitteln. Auf diese Weise kannst du es dir ersparen, die Position aller Noten auswendig zu lernen. Alex macht ein Versprechen: wer dieses Prinzip versteht und verinnerlicht, der wird bis zu 50% besser und schneller Noten lesen und schreiben können. Wir glauben an das Versprechen von Alex!

Ergänzungen:

5

pdf

Übungsseiten

0

avi

Beispiel-Videos

Lektion: A im Violin- und E im Bassschlüssel

In dieser Lektion lernst du neue und spezielle Musiknoten kennen, die du sowohl auf Notenlinien schreiben sowie auf dem Klavier spielen wirst. Dabei handelt es sich um die Note a im Violinschlüssel und die Note e im Bassschlüssel. Das Besondere an diesen beiden Noten ist, das sie einen sechsten Finger an jeder Hand erfordern. Aber stell dir vor, wir haben ja nur fünf Finger an jeder Hand (zu schade)! Wir zeigen dir jetzt also, wie du die Position deiner Hände veränderst, um neue Töne spielen zu können. Diese Lektion ist deshalb besonders interessant und wichtig für alle weiteren Noten, die du in diesem Kurs kennenlernen wirst. Zum Verinnerlichen erwartet dich wieder ein Arbeitsblatt und tolle Lieder zum Üben!

Ergänzungen:

10

pdf

Übungsseiten

6

avi

Beispiel-Videos

Lektion: Warum Harmonie ? Teil 1

In dieser Lektion lernst du zum ersten Mal Lieder, in denen du mit deiner rechten und deiner linken Hand gleichzeitig Noten spielen und so Harmonien kreieren wirst. Das heißt, du wirst das Konzept der Harmonielehre kennenlernen und verstehen, warum es beim Piano spielen benötigt wird. Dabei wirst du sogar eine Demonstration sehen, wie ein geliebter Mensch eine Gurke isst (du wirst den Sinn dahinter und die Verbindung zwischen einer Gurke und der Harmonielehre schon bald verstehen). Zum Üben haben wir für dich großartige Lieder wie Beethovens „Ode an die Freude” vorbereitet. Willkommen in der Welt der Harmonien!

Ergänzungen:

12

pdf

Übungsseiten

9

avi

Beispiel-Videos

Lektion: Vollendung der ersten Oktave, Teil 1

In dieser Lektion gibt es einen Grund zum Feiern denn wir erreichen das Ende der ersten Oktave! Was ist eine Piano Oktave? Das wirst du in dieser Lektion herausfinden. Um die Oktave zu vervollständigen, lernst du zwei neue Noten im Violinschlüssel: H und das hohe C. Wir werden dann die Tonleiter in C-Dur mit der rechten Hand durchgehen und dir Übungen auf den Weg geben, mit denen du tolle Melodien spielen kannst. Viel Erfolg!

Ergänzungen:

13

pdf

Übungsseiten

10

avi

Beispiel-Videos

Lektion: Vollendung der ersten Oktave, Teil 2

In dieser Lektion werden wir auch das Lernen der ersten Oktave abschließen, jetzt allerdings mit der linken Hand. Damit du dazu fähig bist, zeigen wir dir zwei neue Musiknoten, das D und das tiefe C im Bassschlüssel. Außerdem behandeln wir die C-Moll Tonleiter. Viel Spaß!

Ergänzungen:

13

pdf

Übungsseiten

10

avi

Beispiel-Videos

Lektion: Für Elise, Teil 1

Kannst du dich erinnern, wie wir dir vor einiger Zeit gesagt haben, dass wir ab und an eine Pause von den Musiknoten machen würden? Beim letzten Mal hast du gelernt, wie du die Melodie vom rosaroten Panther durch Imitation auf dem Klavier spielen kannst. Heute haben wir eine ähnliche Übung für dich vorbereitet: wir bringen dir bei, wie du den Anfang von Beethovens unglaublichem Klavierstück „Für Elise” spielst. Das wird leicht, unterhaltsam und inspirierend. Wir wünschen dir viel Spaß!

Ergänzungen:

0

pdf

Übungsseiten

0

avi

Beispiel-Videos

Lektion: Das Noten-schreiben-Prinzip, Teil 2

In dieser Lektion kehren wir zu den theoretischen Grundlagen zurück, mit deren Hilfe wir die Welt der Musiknoten besser verstehen können. XYZ verspricht dir, den Unterricht nicht zu langweilig zu gestalten und wir glauben ihm. Nun lernst du, dass der Violinschlüssel und der Bassschlüssel eigentlich sogar zusammenhängen, was uns zu der schockierenden Erkenntnis bringt, das jede Note mit beiden Schlüsseln definiert werden kann!!! Mach dir keine Sorgen, falls dich das durcheinander bringt - wir werden dir alles in der Lektion erklären. Als Übung warten Klänge von Mozart und Strauss auf dich. Viel Spaß!

Ergänzungen:

14

pdf

Übungsseiten

11

avi

Beispiel-Videos

Lektion: Warum Harmonie ? Teil 2

In dieser Lektion beschäftigen wir uns weiterführend mit der Harmonielehre und spornen dich dazu an, mehrere Noten gleichzeitig auf dem Klavier zu spielen - dieses Mal mit der gleichen Hand! Keine Sorge, du schaffst das ganz sicher.

Ergänzungen:

11

pdf

Übungsseiten

7

avi

Beispiel-Videos

Lektion: Versetzungszeichen, Teil 1

In dieser Lektion wirst zu zum ersten Mal die schwarzen Tasten auf dem Klavier anschlagen. Um das zu ermöglichen, musst du einige neue Begriffe lernen, wie zum Beispiel Ton, Halbton und Versetzungszeichen. Außerdem wirst du lernen, wie du die Schritte von Taste zu Taste berechnest und wir erklären dir das Kreuz, welches dir anzeigt, dass du mit den Fingern auf der Tastatur einen halben Ton nach rechts wandern musst. Viel Spaß beim Anschauen!

Ergänzungen:

1

pdf

Übungsseiten

0

avi

Beispiel-Videos

Lektion: Versetzungszeichen, Teil 2

In dieser Lektion lernst du das Zeichen Be kennen, das dir anzeigt, dass du auf der Klaviertastatur deine Hände einen halben Ton nach links bewegen sollst. Damit vervollständigen wir das Thema, das wir in der vorhergehenden Lektion begonnen haben. Das heißt, du kannst nun auch die schwarzen Tasten spielen. Um das besser zu verinnerlichen, haben wir dir zur Übung Lieder wie „King of the Mountains of Grigg”, „Autumn leaves” und viele andere tolle Songs vorbereitet.

Ergänzungen:

12

pdf

Übungsseiten

6

avi

Beispiel-Videos

Lektion: Für Elise, Teil 2

Nachdem wir vor Kurzem den ersten Teil von „Für Elise” auf dem Piano gelernt haben, kontaktierten uns viele unserer Klavierschüler und baten uns um eine Fortsetzung des Liedes. Da lassen wir uns natürlich nicht lange bitten, hier kommt sie. Viel Spaß!

Ergänzungen:

0

pdf

Übungsseiten

0

avi

Beispiel-Videos

Lektion: Akkorde (Vorbereitung zur Liedbegleitung)

In dieser Lektion lernst du, was Akkorde sind und wann wir sie brauchen. Damit das einen Sinn ergibt, wirst du alle Grundlagen brauchen, die du bisher in unserem Unterricht über Harmonielehre und Begriffe wie halbe Noten oder ganze Noten gelernt hast. All dieses Wissen wirst du anwenden, um Akkorde zu bilden und sie in verschiedenen Liedern zu nutzen. Außerdem zeigen wir dir den Unterschied zwischen kleinen und großen Intervallen bei Klavierakkorden. Diese Lektion ist hauptsächlich auf die Theorie fokussiert und dient als Einleitung für den nächsten Schritt, wo wir mit Hilfe der Akkorde bekannte Lieder auf dem Klavier begleiten werden. Die Mühe lohnt sich also!

Ergänzungen:

4

pdf

Übungsseiten

0

avi

Beispiel-Videos

Lektion: Lieder spielen

Da du in der letzten Lektion gelernt hast, was kleine und große Intervalle bei Klavierakkorden sind und wie du diese auf dem Klavier anwendest, wirst du sie heute beim Spielen von bekannten Liedern nutzen. Weiterhin erhältst du eine Übersicht über Klavierakkorde, die dir helfen wird. Viel Spaß!

Ergänzungen:

3

pdf

Übungsseiten

3

avi

Beispiel-Videos

Lektion: Liedbegleitung, Teil 1

In dieser Lektion wiederholen wir die Lieder aus der vorherigen Einheit (und einige neue Songs). Aber dieses Mal lernst du, wie du die Stücke auf eine noch interessantere und musikalisch anspruchsvollere Weise auf dem Klavier begleiten kannst.

Ergänzungen:

3

pdf

Übungsseiten

3

avi

Beispiel-Videos

Lektion: Liedbegleitung, Teil 2

Wir begleiten unsere ersten Songs.

Ergänzungen:

3

pdf

Übungsseiten

3

avi

Beispiel-Videos

Lektion: Neue Noten im Violinschlüssel

In dieser Lektion widmen wir uns endlich wieder neuen Noten auf dem Klavier. Du lernst das hohe D und E im Violinschlüssel kennen.

Ergänzungen:

5

pdf

Übungsseiten

3

avi

Beispiel-Videos

Lektion: Neue Noten im Bassschlüssel

In dieser Lektion schließen wir die Lücke zwischen der linken und rechten Hand und lernen zwei neue Noten: das H und A, die sich unter dem tiefen C befinden. Zum Üben erwarten dich einige Lieder, bei denen es Spaß macht, sie zu spielen!

Ergänzungen:

9

pdf

Übungsseiten

7

avi

Beispiel-Videos

Lektion: Die Vorzeichen

In dieser Lektion lernst du die permanenten Versetzungszeichen kennen, die am Beginn der Notenlinien auftauchen. Du wirst verstehen, wofür du sie brauchst und wie du sie, falls notwendig, weglassen kannst. Die Versetzungszeichen sind eine nützliche Erleichterung für das Spielen von Zeichen wie dem Kreuz und dem Be auf dem Klavier. Dieses Thema gehört zu diesen Dingen, die man lernt und sich dann sagt: „Warum habe ich das nicht schon eher gewusst?”. Für das praktische Üben warten Lieder von Elton John und Paul Simon auf dich. Viel Spaß!

Ergänzungen:

8

pdf

Übungsseiten

4

avi

Beispiel-Videos

Lektion: Das Metronom

In dieser Lektion sprechen wir mit dir über das Metronom. Es verursacht dieses nervige Ticken, das uns hilft, im Takt zu bleiben. Du wirst lernen, welchen Effekt die Nutzung eines Metronoms hat, wenn du dein Rhythmusgefühl verbessern möchtest. Außerdem zeigen wir dir, wie du es effizient beim Training auf dem Klavier einsetzen kannst. Zum Üben verwenden wir dieses Mal Lieder, die du bereits gespielt hast. Aber jetzt besteht die Herausforderung darin, das Tempo zu halten und im Einklang mit dem Metronom zu spielen. Viel Erfolg!

Ergänzungen:

6

pdf

Übungsseiten

4

avi

Beispiel-Videos

Lektion: Die Achtelnote

In dieser Lektion kehrst du zum Thema Rhythmus zurück. Bis jetzt haben wir uns ausschließlich mit ganzen Noten, halben Noten und Viertelnoten beschäftigt. Nun lernst du die Achtelnoten kennen. Wir zeigen dir, wie eine Achtelnote aussieht, wie verbundene Achtelnoten aussehen und wir bringen dir eine super nützliche Zähltechnik bei, die dir helfen wird, den neuen Rhythmus zu spielen.

Ergänzungen:

9

pdf

Übungsseiten

7

avi

Beispiel-Videos

Lektion: Wiederholungsstunde

Fassen wir das Ganze mal zusammen!

Ergänzungen:

0

pdf

Übungsseiten

0

avi

Beispiel-Videos